Rezensionen

Dark Spells: Von Fallen und Verrätern von Nina Hirschlehner

Titel: Dark Spells: Von Fallen und Verrätern
Autorin: Nina Hirschlehner
Verlag: Selfpublisher (Rezensionsexemplar)
Seitenzahl: 73 Seiten
Erscheinungsdatum: 15.02.2019

Da spitzt sich einiges zu, wirklich böse von der Autorin

Achtung, bei diesem Teil handelt es sich um den achten Spruch der Reihe, somit sind Spoiler nicht zu vermeiden

Teil1
Teil2
Teil3
Teil4
Teil5
Teil6
Teil7

Der aktuelle Band der „Dark Spells“-Reihe kommt mit einem wunderschönen Cover daher. Wir sehen die typischen Farben der zweiten Staffel, einen tiefen Wald und einen Fuchs im Vordergrund. Geht es beim Titel mit den Fallen etwa um eine Tierfalle, wegen dem Fuchs? Hmm… könnte sein.

Aber wieder begegnen wir Zoey und Savannah in ihrem Leben im Wald. Zoey muss etwas vor ihrer Lehrerin verheimlichen und natürlich fällt ihr das nicht leicht. Savannah ist die Person, die sie aufgenommen hat, nachdem Dhana ihre ganze Familie vernichtet hat. Und sie will ihr helfen so stark zu werden, dass sie Dhana in ihre Schranken weisen kann. Denn die selbsternannte Königin der Stadt bringt langsam jede Hexe in London, die nicht auf ihrer Seite ist dazu sich zu verstecken, denn sie wird immer grausamer und erbarmungsloser. Aber warum? Was bringt es ihr, wenn sie alle in Angst und Schrecken versetzt? Bringt so etwas mehr Macht? Mit ihrer Schule versucht sie neue Talente zu finden, die ihr helfen können, doch gibt es da überhaupt jemanden, der ihren Wünschen entspricht?

Wie einmal hat es Nina Hirschlehner geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Ich freue mich immer wieder sehr in ihte Welt einzutauchen und will wissen, ob es die beiden Hexen irgendwie schaffen die Herrschaft von Dhana einzudämmen oder gar zu zerschlagen. Diesmal war sie sehr fies zu uns Lesern, denn sie führt uns an der Nase herum, genau wie viele der aktuell handelnden Personen. Was passiert hier? Wer spielt ein falsches Spiel und wer ist noch aufrichtig und zeigt sein wahres Ich? Wir kommen in diesem Teil auch mit einer bisher noch nicht genannten Gattung Wesen in Kontakt. Welche das ist, dass müsst ihr selbst herausfinden. Mal sehen, wie ihr darüber denkt. Nun kann ich den nächsten Teil gar nicht erwarten, denn ich will wissen, was aus Verrätern und Verratenen wird, aber wie ich bisher mitbekommen habe, werde ich der Lösung vielleicht nicht so schnell auf die Spur kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.