Rezensionen

Die Fuchsreihe (Sammelband 1-9) von Nicky P. Kiesow

Titel: Die Fuchsreihe (Sammelband 1-9)
Autor: Nicky P. Kiesow
Verlag: Selfpublish
Seitenzahl: 453 Seiten
Erscheinungsdatum: 28. Januar 2018

Du wurdest schon als Kind auserwählt, von einem Fuchsgeist und deine Schwester sogar von einer Fuchsgöttin. Und dann kommen Leute daher, die meinen, euch entführen zu können, weil sie angeblich ein Unrecht aus der Vergangenheit wieder gut machen wollen, was deine Vorfahren begangen haben? Und das indem sie dir deinen Gefährten wegnehmen wollen, der da in die schlummert und sich freiwillig für dich entschieden hat?

So würde ich ganz kurz die aktuelle Situation von Maykayla beschreiben, die wir in den nun neun Teilen begleitet haben. Wir sie in dem Moment begleitet, in dem Reineke sie ausgewählt hat, deshalb wurde sie zu einer Tori. Sie wurde ausgebildet um ihren Clan zu beschützen, da sie aber eben wie ihre Zwillingsschwester Sisandra aussieht, die eine Aurora ist, da Ava die Fuchsgöttin die ausgewählt hat, soll sich nun May um ihre Schwester kümmern. Kaum das sie in ihrem ehemaligen Dorf und eigentlichen zu Hause im Tiefland angekommen ist, muss sie dieser Aufgabe auch nachkommen, denn da gibt es eine Gruppe, die Wolfgeister besitzen. Doch bei denen ist alles etwas anders. Sie binden die Geister an sich, zwingen sie teilweise in die Form, die sie wollen, also wollen sie beispielsweise einen Fuchsgeist in die Gestalt eines Wolfes zwingen und das machen sie definitiv nicht mit Samthandschuhen. Doch sind sich die Leute in dem Rudel auch nicht alle ganz so verbunden.

Auf dem Cover betrachtet uns ein Mädchen mit sehr zerzaustem Haar. Sie sieht sehr wach aus und vor ihr ist ein kleiner Fuchs zu sehen. Die Farben sind sehr schön gestaltet und lassen einiges erwarten. Dieser Sammelband umfasst die ersten neun erschienenen Bände der Fuchsreihe. Zum Glück habe ich erst jetzt angefangen es zu lesen, denn hätte ich jedes Mal auf den nächsten Band warten müssen, dann wäre ich glaube ich vor Sehnsucht gestorben. Ich liebe die Idee mit den Tiergeistern, dass da zum Beispiel Ren, der Fuchsgeist in deinem Kopf mit dir redet, du seine Fähigkeiten nutzen kannst und dich auch noch in einen Fuchs verwandeln kannst. Das ist so toll und es gibt noch so viele andere Tiergeister und eben Tori die uns begegnen. Da haben wir eben die Wölfe, Löwen, Bären, verschiedene Vögel und was ihr euch noch so vorstellen könnt. Auch Eichhörnchen. Ich liebe Eichhörnchen. Und das schöne ist, dass sich May auch mit den Füchsen im Wald verständigen kann, die ihr dann zur Seite stehen, wenn sie Hilfe braucht.

Maykayla ist mir definitiv lieber, als ihre Schwester. Sie ist taff und nicht so eine Zicke, wie ihre Schwester Sisandra. Klar, Sis wurde ja auch ihr ganzes Leben nach der Auswahl darauf getrimmt, dass sie etwas besseres ist, da sie eine Göttin ausgewählt hat, aber muss man deshalb selbst zu seiner Schwester so überheblich sein? Die einzelnen Charaktere, sein es die aus dem Wolfsrudel oder aus den Clans des Tieflandes, sind alles gut ausgeprägt und man kann sich mit ihnen leicht identifizieren oder sie eben ins Herz schließen. Das fand ich echt toll Immer wenn ich wieder angefangen habe zu lesen, war es teilweise wie nach Hause kommen, so als würde ich dazu gehören. Wer will das nicht? – sich verwandeln können und dann noch die Fähigkeiten des Tieres haben? Ich wüsste gar nicht so genau, welches ich gern wäre, aber das kann ja noch kommen.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und zeigt uns dennoch viel von der Umgebung und den einzelnen Leuten, dabei erfahren wir zum einen aus der Sicht von May und zum anderen aus der Sicht von Sis, wie es ihnen in den Situationen geht und was sie mit ihrem Tierfreund besprechen.

Leider muss ich nun bis Mitte Juni warten, bis der 10 Teil kommt. Aber wenn ihr bisher noch nichts davon gelesen habt, dann ran an das Buch, soweit ich weiß, sollen noch ein ganzes paar an Bänden erscheinen, was mich sehr freut.

Habt ihr schon etwas von Nicky P. Kiesow gelesen? Habt ihr schon in die Reihe geschnuppert und wenn ja, was ist eure Meinung? Wer ist euch lieber? Erebos oder Pax? May oder Sis? Fuchs oder Wolf? Ich bin gespannt. Lasst mir einen Kommentar da. Ich freue mich auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.