Rezensionen

Otherworld Tales – Die Melodie des Leprechaun von Anna Neunsiegel

Titel: Otherworld Tales – Die Melodie des Leprechaun
Autorin: Anna Neunsiegel
Verlag: Selfpublish (Rezensionsexemplar)
Seitenzahl: 39 Seiten
Erscheinungsdatum: 16. November 2019

Eine tolle, mythologisch angehauchte Kurzgeschichte

Hier haben wir eine Kurzgeschichte, die auf etwa 39 Seiten ein kleines märchenhaftes Erlebnis schildert. Wir befinden uns in Schottland und begleiten ein zwölfjähriges Mädchen auf eine Reise in eine fantastische Welt. Wer sich mit der keltischen Mythologie beschäftigt hat, der kann bestimmt etwas mit dem Leprechaun anfangen. Viele kennen ihn als den Kobold mit dem Goldtopf.
Bethy begegnet hier mit ihren jungen Jahren manch gruseligen Wesen und muss sich als Heldin beweisen, aber sie hat jemanden an ihrer Seite, sodass es auch für jüngere Leser nicht zu gruselig wird.

Anna Neunsiegel schafft eine Geschichte mit den mythologischen Wesen, wie sie überliefert sind. Die Legenden werden nicht verdreht, sondern ihre Handlung passt sich an die Gegebenheiten der Mythologie an, was es für mich sehr interessant macht der Handlung zu folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.