Puppet's Bookish Weekend Uncategorized

Puppet’s Bookish Weekend mit Tanja Steinborn Teil II

Werbung / Puppet’s Bookish Weekend / mit Tanja Steinborn

Guten Abend ihr lieben Lesenden da draußen, 

genießt ihr den Herbst mit seinem Wetter für’s Lesen?
Heute ist wieder Buchvorstellungssonntag und wie gewohnt habe ich euch auch ein paar Stellen aus den Büchern eingelesen, also einfach weiterscrollen und schon geht es los.
Aber vorher wünsche ich euch schon einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche!


 

Beginn „Auf der Suche nach der Blauen Blume“

Titel: Die Legenden Lýsistratas – Auf der Suche nach der Blauen Blume
Verlag: TWENTYSIX
Seitenzahl: 396 Seiten
Erscheinungsdatum: 28.06.2018
Bewertung auf Amazon: 4,7 Sterne bei 15 Bewertungen
Preis: 5,99€ (Ebook) / 13,99€ (Taschenbuch) / 22,99€ (gebundenes Buch)

Klappentext:

Meyla ist fassungslos, als der Kronprinz des Landes sie beschuldigt, seine Verlobte vergiftet zu haben. Gemeinsam mit einem Bauern, der davon träumt, ein Ritter zu sein, und einer handvoll weiterer Gefährten begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch die mystische Landschaft Lýsistratas. Ziel ist es, die sagenumwobene Blaue Blume zu finden, das einzige, was die zukünftige Prinzessin noch retten kann. Dabei begegnet Meyla nicht nur allerlei Geschöpfen aus ihrem Lieblings-Legendenbuch, sondern auch loyalen Freunden und der einzig wahren Liebe.

Das erste Treffen von Meyla und Balfour

Titel: Die Legenden Lýsistratas – Das Lichterspiel der Sterne
Verlag: TWENTYSIX
Seitenzahl: 476 Seiten
Erscheinungsdatum: 12.07.2018
Bewertung auf Amazon: 4,8 Sterne bei 10 Bewertungen
Preis: 6,99€ (Ebook) / 15,99€ (Taschenbuch) / 24,99€ (gebundenes Buch)

Klappentext:
Während sich Meyla und Balfour auf eine kühne Schiffsreise begeben, um ihr Versprechen zu halten und die Fischerstadt Gandála aus den Klauen des Roten Zauberers zu befreien, hat die Familie Dunham daheim ganz andere Sorgen: Wer hat den magischen Bannkreis um den Bauernhof gebrochen? Was will der königliche Besuch in ihrem Dorf? Und wieso ist der Wald plötzlich nicht mehr dort, wo er hingehört?

Die Legende der Blauen Blume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.